Inspektion

Begutachtung von Außengewinden

Die vollautomatische Begutachtung von Außengewinden bzw. Sonderprofilen ist ein aufwendiger Prozess in der Qualitätssicherung. Durch unsere KI gestützte Technologie können wir eine Lösung anbieten mit der man (fast) jede Gewindetiefe, -form und -abmessung in allen Sondersteigungen automatisiert prüfen kann.

Die Prüfung von Außengewinden wie Gewindespindeln, gerollten Präzisions-Schneckenwellen, Förderschnecken, gefrästen Steilgewinden (z.B. TR 30×6), Rundgewinden, Sägegewinden, Kreuzgewinden oder auch ACME-Gewinden können wir out-of-the-Box darstellen. 

Auch die vielerlei Materialien, welche in der Gewindeherstellung verwendet werden, wie Stahl, Edelstahl, Gusseisen, Bronze, Kunststoff, Aluminium und Titan können zuverlässig bei der Qualitätskontrolle geprüft werden.

Die 100-Prozent-Prüfung von Außengewinden kann, nach dem Durchlaufen des Schulungsteiles der Inbetriebnahme, vom Qualitätssicherungsteam selbstständig umgesetzt werden.

Begutachtung von Außengewinden

Sekundenschnelle, vollautomatische Prüfung auf:

  • Materialfehler wie Kratzer, welche eine nicht einwandfreie Oberfläche erzeugen 
  • fehlende Bearbeitungen, wie Entgratungen
  • Fremdteile wie Aufkleber, Befestigungen oder Verpackungsmaterial
  • fehlerhafte Steigung
  • abweichende Flankendurchmesser des Außengewindes
  • Kerndurchmesser des Außengewindes
  • fehlerhafte Steigung der Schraubenlinie
  • korrekten Radius an der Gewindespitze

Sie haben Interesse?

Für Ihre Anfrage oder weitere Informationen steht Ihnen unser EASY INSPECT Fachmann Patrick Furian gerne zur Verfügung.

Er freut sich auf Ihre Fragen und Anregungen und unterstützt Sie gerne bei  Ihre Planungen!

easy.inspect@cst-gmbh.eu