EASY TREAD

Stationäre Reifenanalyse

Zweck des EASY TREAD ist es, einen signifikanten Beitrag zur allgemeinen Verkehrssicherheit zu leisten, Serviceabläufe zu automatisieren und das Reifen- und Servicegeschäft in Autohäusern zu stimulieren. Das System liefert schon bei der Einfahrt eines Servicekunden Daten zur Mindestprofiltiefe und liefert überzeugende Zustands-Illustrationen für weiterführende Kundenentscheidungen und Handlungsanweisungen.

Eine Integration in vorhandene digitale Infrastrukturen und Anzeigegeräte ist möglich. Es wird kein externer PC zum Betrieb benötigt. Die Profiltiefen, Bilder usw. können direkt auf Smart TVs, Tablets oder in jedem Browser dargestellt werden. Verschiedene Schnittstellen wie eine REST API erlauben das Abfragen von oder das automatische Übertragen zu externen Servern.

EASY TREAD Produkt

EASY TREAD

Lieferumfang

  • EASY TREAD Profiltiefenmess-System
  • EASY CAM Kennzeichenerkennung
  • Montagematerial

Service, inkl.

  • Aufbau
  • Einrichtung
  • Inbetriebnahme
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Software Updates
Jetzt Angebot sichern!

EASY TREAD ist ein kompaktes, modular aufgebautes Messsystem zur stationären und mobilen PKW-Reifenprofiltiefenmessung bei Überfahrt für Unter- und Überflureinbauten in Autohäusern und Werkstätten. Das System wurde für den deutschen Marktführer für Werkstattausrüstungen, die BEISSBARTH GmbH, entwickelt. Weitere typische Verwender sind Flottenbetreiber, Logistik-Zentren, TÜV-Organisationen, Fahrzeughersteller, Reifenhersteller und Reifenhändler.

EASY TREAD arbeitet zuverlässig ohne Lasertechnologie, seine Bauweise und Anordnung der Systemkomponenten bietet optimale Einbaumaße, selbst unter räumlich ungünstigen Bedingungen.

Profiltiefe und Profilzustand aller 4 Reifen werden ohne Fahrzeugstopp sekundenschnell bei einer Überfahrgeschwindigkeit von bis zu 8km/h gemessen. Eine beiderseitige Überfahrt ist möglich. Die Messung erfolgt über 18 Messlinien à 1,8mm Breite auf einem maximalen Latsch von 600 x 33 (Im Vergleich: laserbasierte Messungen nutzen nur eine einzelne Messlinie von ca. 1,5mm Breite.) Das ermöglicht eine bis dato unbekannte Messpräzision von +/-0,05mm auf einem Reifenprüfkörper.

Hochaufgelöste Messergebnisse von 750.000 2D/3D-Pixeln garantieren in der unmittelbar bereitstehenden Auswertung eine zweifelsfreie Interpretation des Messergebnisses. Die Technologie ist extrem robust, selbst bei einer 50% Abdeckung der Sichtöffnung mit Schmutz, wird die Profiltiefe zuverlässig gemäß den Vorgaben vermessen.

Maße in mm:
  • (H x B x T) 85 x 2.245 x 1.040
  • Messfeldbreite 600mm
  • Spurweite 1.080 – 1.820mm
Leistung:
  • Alle 4 Räder bei Überfahrt vermessen, stationär oder mobil
  • Überfahrgeschwindigkeit 8km/h
  • Messung während der Überfahrt ohne anzuhalten
  • Messung bei Vorwärts- und Rückwärtsfahrt
  • Modernste Kameratechnologie (Messpräzision: +/-0,25mm auf Gummi; +/- 0,05mm auf Metall)
  • Hohe Auflösung: 2500 x 800 Pixel
  • Das charakteristische farbiges CCL-Lichtschnittverfahren erfasst einen großen Teil der Radaufstandsfläche (Latsch) und liefert stabile und zuverlässige Messwerte
  • Deutlich leistungsstärker als traditionelle Laserverfahren, insbesondere bei Verschmutzung des Sensors
  • Sekundenschnelle Messung der Profiltiefe aller Reifen
  • Auswertung des Abriebbildes
  • Messergebnisse browserbasiert auf Smart-TV, PC oder Tablet
  • Deutliche Darstellung der Reifenprofiltiefen und Abriebinformationen
  • Integrierte Datenbankfunktion zur statistischen Auswertung, Schnittstelle zur Vernetzung in der Werkstatt
  • Cloud Schnittstelle (REST-API) für Zusammenführung von Daten über viele Standorte hinweg
Besondere Merkmale:
  • Spannungsversorgung 100 bis 230 VAC, 50 – 60 Hz, 1-phasig
  • Arbeitstemperatur/Funktionsbereich 0 – 40 °C
  • Schutzart der Messmodule IP65
  • Software-Sprachen: 18
  • Kein Anschluss für Internet und Luftdruck erforderlich
  • Flache Bauhöhe bodenaufliegend: nur 85mm (bzw. optional bodeneben bei Einbau)
  • Robuste Konstruktion für Kfz
  • Bis zu 4t (max. Achslast)

Ihr Nutzen

Icon

Wirtschaftlichkeit steigern

  • Stimulation des Reifen- und Servicegeschäfts
  • Zeitersparnis in der Dialogannahme
  • Erhöhtes Sicherheitsgefühl
  • Reduzierung von menschlichen Fehlern
Icon

Einfache Benutzung

  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • Leicht nachvollziehbare Messwerte
  • Vollautomatische Dokumentation
  • Einbindung in die Infrastruktur
Icon

Alles inklusive

  • Betreuung und Support
  • Kostenlose Software-Updates
  • Neue Features integrierbar

Sie haben Interesse?

Sprechen Sie direkt mit einem technischen Vertriebsberater bei BEISSBARTH oder schreiben Sie ihm eine Mail:

T +49 89 14901-24
kundendienst@beissbarth.com

Video BEISSBARTH Easy Tread

EASY TREAD Video Beissbarth