Inspektion

Erfassen von Anzahl, Lage, Vollständigkeit, Verdoppelung & Vollzähligkeit

Die Vollständigkeitskontrolle ist in vielen Branchen eine Aufgabe welche oft zusammen mit weiteren Prüfaufgaben zu lösen ist. Einfache Sensoren können die Vollständigkeitskontrolle oft sehr gut lösen, versagen aber wenn weitere Prüfparameter gefordert sind.

Der Sensor schaut von oben auf das Gebinde und vergleicht es mit zuvor vom Anwender eingelernten Modellen. Abweichungen signalisiert er per Schaltausgang. Aus stetigem Austausch mit Anwendern und umfangreichen Handhabungstests resultiert eine außergewöhnlich einfache Bedien- und Integrierbarkeit des Sensors.

  • Sichere Erfassung von Unter- oder Überfüllung.
  • Automatische Lagenachführung.
  • Verschiedene Gebindetypen lernbar.
  • Farbunabhängig und fremdlichtfest durch Lichtlaufzeit-Technologie (PMD).
  • Schaltausgänge und Ethernet-Prozessdatenschnittstelle.

Sie haben Interesse?

Für Ihre Anfrage oder weitere Informationen steht Ihnen unser EASY INSPECT Fachmann Patrick Furian gerne zur Verfügung.

Er freut sich auf Ihre Fragen und Anregungen und unterstützt Sie gerne bei  Ihre Planungen!

easy.inspect@cst-gmbh.eu